Logo vslulogo fluhmuehle

  • Home

Vorlesen im Advent 2018

 
 
Im Dezember ist jeweils am MontagDienstagDonnerstag und Freitag von 17 Uhr bis 17.30 Uhr in der Bibliothek Fluhmühle eine Geschichte zu hören.
 
Erstes Vorlesedatum:     Montag, 3.Dezember
Letztes Vorlesedatum:    Donnerstag, 20. Dezember
 
Es werden Lehrpersonen oder Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse vorlesen.
 
Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit!
 
Das Lehrerteam
 

Die Klasse 6a (Zumstein/Meienberg) besucht das Kunstmuseum

Wir schauten zusammen das Thema "Karneval der Tiere" aus der Sammlung an.

Zuerst hatte es viele Bilder von Pferden und wir mussten eines von denen auswählen und zeichnen.

Uns haben die Bilder gefallen. Manche Bilder hatten schöne Rahmen. Wir durften nicht die Bilder anfassen. Dann mussten wir ein Tier zeichnen, vor dem wir Angst hatten. Später mussten wir zeichnen, welches Tier wir gern essen und welches wir nie essen würden.

Dann mussten wir zu einem Bild sagen, was wir denken, dass es ist. Danach mussten wir ein Bild von dort auswählen und abzeichnen. Wir mussten auch nachher ein Bild auswählen, abzeichnen und aufschreiben, was wir auf dem Tier ändern würden, so dass es nett aussehen würde. Dann beim letzten Raum mussten wir sagen, was wir dort sehen.

Und am Ende haben wir eine Zeichnung gemalt mit verschiedenen Tieren und ganz am Ende haben wir noch einem Brief geschrieben. Danach hat Frau Unger noch erklärt, was wir machen und sie hat uns Fragen gestellt. Wir durften unsere Bilder behalten.

Uns hat es gefallen, dass wir das Kunstmuseum besuchen durften uns selber malen konnten. Ein paar von uns waren das erste Mal im Kunstmuseum. Das war für uns alles gratis. Das ist toll, danke!

Wir wünschen uns, dass wir wieder einmal in ein Museum gehen dürfen.

Dankeschön Frau Unger, das sie uns alles gezeigt haben!

Klasse 6a

alle Fotos von dem Besuch sind zu finden unter "Fotos" (interner Bereich)

Autorenlesung für die Unterstufe

     

Am 9. November präsentierte der Autor Pius Strassmann seine Kindergedichte den Schülern und Schülerinnen der Unterstufe. Damit die Kinder die Gedichte besser verstehen konnten, unterstütze er diese mit Gesten und Bewegungen. Mit seinem Flötenspiel und seinen Gedichten konnte er uns in seinen Bann ziehen.

Einladung Leseplatz am 22. November

Einladung an den Leseplatz für die Kinder der 5. und 6.Klassen
                                      
 
Datum: Donnerstag, 22.November 2018
Zeit: 17 bis 19 Uhr
Ort: Bibliothek Fluhmühle
Thema: Coaching Adventsvorlesen
 
Hast du Lust, im Advent den jüngeren Kindern eine Adventsgeschichte vorzulesen? 
Dann lasse dich am Leseplatz zur Vorleserin oder zum Vorleser ausbilden!  
 
Wir werden eine Geschichte hören, in Weihnachtsbüchern stöbern, ein Bilderbuch auswählen und diese Geschichte danach vorlesen üben. 
Gemeinsam erarbeiten wir, wie du deine Adventsgeschichte stimmungsvoll vortragen kannst.
Wir freuen uns auf viele neue Vorleserinnen und Vorleser.
Das Leseplatz-Team
 
 
 
 

Herbstwanderung 6b

          

Wir sind sehr viel gewandert. Am meisten sind wir in Wäldern gewandert.

Es hatte viele Bäume und Äste.

Zwischendurch haben wir kurze Pausen gemacht.

Da haben wir zwei Esel gesehen.

Dann sind wir auf den Sonnenberg gelaufen.

Auf dem Spielplatz gab es viele Sachen zum Spielen und es hat mir beim Spielen Spass gemacht.  

Später suchten wir Stöcke zum bräteln.

Wir sind durch eine Allee gegangen.

Und dann sind wir an einen gefährlichen Ort geraten. 

In der Wolfsschlucht haben wir gegrillt, geredet, gebaut, gegessen und geredet.

Dann später sind wir in den Wald gegangen, um Feuer zu machen. Dort haben wir Jungs einen Rucksackhalter gemacht.

Und nachher sind wir durch den Wald wieder zurückgekommen.

Und eine Stunde später gingen wir ins Schulhaus.

Als wir nach Hause gegangen sind, war ich sehr sehr müde.

Die Herbstwanderung war: anstrengenden, schön, cool.

Text: Sätze aus den Herbstwanderungsberichten der Schüler und Schülerinnen der Klasse 6b

 

Fluhmühle mobile

Logo vslu mobile transparent