Logo vslulogo fluhmuehle

  • Banner Corona 2
  • Home
  • Aktivitäten
  • Klasse 5a - Kunstausstellung der Künstlerin Marion Baruch im KKL

Aktivitäten

Klasse 5a - Kunstausstellung der Künstlerin Marion Baruch im KKL

Wir fuhren mit dem Bus zum Bahnhof Luzern. Aber es war speziell, weil die ganze Klasse eine Maske tragen musste. Dann machten wir ein Klassenfoto mit der Maske. Danach gingen wir zum Vierwaldstättersee und assen unser Znüni. Beim KKL erwartete uns Frau Helg. Sie zeigte uns die Mona Lisa, aber die war fake. Wir bekamen Stoffreste, die wir irgendwo an unserem Körper festmachen mussten. Dann zeigte Frau Helg uns das erste Kunstwerk von Marion Baruch. Es war kalt in diesem Raum. Wir mussten den perfekten Platz finden, wo wir das Kunstwerk am besten sehen konnten. Alle durften in Gruppen ein Kunstwerk mit uns und mit Stecken und Stoff erstellen. Dies zeigten wir dann allen vor. Im Atelier malten wir ein eigenes Bild. Der Stofffetzen sollte uns eine Idee geben. Am Schluss schauten wir alle Zeichnungen an.

Mein Kunstwerk hat mir nicht so gut gefallen, weil es komisch war. Aber im Museum hat es mir gut gefallen, weil ich neue Sachen gesehen und gelernt habe. Besonders gefallen hat mir, dass wir kreativ sein durften.

Bushra, Marco und die Klasse 5a

Fluhmühle mobile

Logo vslu mobile transparent